In Gedenken an die alten Zeiten

114_Jahre_2018

Der 9. November – ein geschichtsträchtiger Tag.  In Deutschland, in Berlin und auch bei uns in Karow.

Es ist eine Tradition am Tag der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Karow, die sich bereits zum 114. Mal jährt, uns am alten Spritzenhaus einzufinden und in Gedenken an die Wegbegleiter und Wegbereiter der FF Karow inne zu halten. Auch heute standen wir beisammen und lauschten den Worten des Wehrführers, der die ein oder andere Anekdote aus der Vergangenheit zum Besten gab. Ein schöner Abend in Erinnerung.

Morgen geht es dann an den Herbstputz – die Feuerwache und das Spritzenhaus werden Winterfest gemacht!

Haben wir Interesse geweckt? Hast du Mut zu retten?
Dann komm vorbei – egal ob Mann oder Frau – wir freuen uns über Unterstützung der Einsatzabteilung in der täglichen Bereitschaft für die Bürger in Karow und Berlin da zu sein. Der Übungsdienst ist jeden Donnerstag von 19 bis 21 Uhr – einfach vorbeikommen und mal reinschnuppern.

Eric Marquardt
Über Eric Marquardt
Als Quereinsteiger seit August 2015 in der Freiwilligen Feuerwehr Karow. Im Ausbilder-Team für die Jugendfeuerwehr.